2. Etappe - Korrektion Thunstrasse und Neubau Gehweg

Der Kanton baut in zwei Etappen im Bereich des ehemaligen Gasthofs zum weissen Rössli die Thunstrasse um und erstellt einen neuen Gehweg. Die 1. Etappe mit dem Neubau des Gehweges ist abgeschlossen. In der 2. Etappe wird die westliche Hälfte der Fahrbahn aufgebrochen, die Werkleitungen ergänzt und der Strassenbelag an den neuen Gehweg angepasst.

Die Bauarbeiten dauern vom 8. August 2022 bis voraussichtlich Mitte September 2022.
Während dieser Zeit ist mit erheblichen Verkehrseinschränkungen zu rechnen:

  • Der motorisierte Verkehr wird einspurig/wechselseitig geführt und mit einer Lichtsignalanlage geregelt. Es ist mit längeren Wartezeiten zu rechnen.
  • Für den Durchgangs- und Schwerverkehr wird ab Zäziwil via Grosshöchstetten nach Konolfingen und umgekehrt eine Umleitung eingerichtet. Über die gesamte Baustellendauer ist die Durchfahrtsbreite auf 3.00 m beschränkt.
  • Die Anwohner/innen des Schorachgässli, Herrengässli und Dorfmattweges können nicht in die Thunstrasse fahren (Erschliessung via Bernstrasse bzw. Bahnhofstrasse).
  • Für die Schulkinder wird eine Umleitung über den Dorfmattweg signalisiert. Für die Verbindung Zelgweg – Schorachgässli ist der neue Gehweg zu benutzen.

Hinweis: Witterungsbedingt können sich die Termine verschieben.

Korrektion Thunstrasse - 2. Etappe Verkehrsregelung

1. Etappe (Publikation vom 25. April 2022)
Die Bauarbeiten erfolgen vom Montag, 16. Mai 2022, bis voraussichtlich Freitag, 9. September 2022. In einer ersten Etappe wird die Thunstrasse westseitig entlang der Rössli-Überbauung und bei der Düngerhütte aufgebrochen, die Werkleitungen teilweise umgelegt und ein neuer Gehweg erstellt. Die Fahrbahn der Kantonsstrasse wird während den Bauarbeiten mehrheitlich ohne Behinderungen befahrbar sein. Trotzdem kann es zu einzelnen Verkehrserschwerungen kommen. Für die Schulkinder wird der Fussgängerstreifen bei den Einmündungen Zelgweg/Dorfmattweg umplatziert, damit ein sicherer Schulweg gewährleistet werden kann.

Die genannten Bauarbeiten werden koordiniert mit der Rössli-Überbauung ausgeführt; sie wurden bereits bewilligt. Der Strassenplan für das gesamte Strassenprojekt wird voraussichtlich nach Abschluss der Tiefbauarbeiten öffentlich zur Mitwirkung aufgelegt.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis. Bei Fragen zu den aufgeführten Bauarbeiten steht Ihnen die örtliche Bauleitung gerne zur Verfügung:

Gruner Schweiz AG, Bauleitung                                   Cäsar Bay AG, Bauunternehmung
Andreas Langenegger, Tel. 031 544 24 07                  Urs Badertscher, Tel. 031 790 43 57

Oberingenieurkreis II
Tiefbauamt des Kantons Bern

Bauperimeter Thunstrasse

Kontakt

Gemeindeverwaltung Zäziwil / Oberhünigen
Bernstrasse 1
3532 Zäziwil

+41 31 710 33 33

+41 31 710 33 34

E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Die reduzierten Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung während den Sanierungs- und Umbauarbeiten sowie der Sommerferien 2022 finden Sie hier.

Montag 08.30 - 11.30 14.00 - 18.00
Dienstag 08.30 - 11.30 14.00 - 17.00
Mittwoch 08.30 - 11.30 geschlossen
Donnerstag 08.30 - 11.30 14.00 - 17.00
Freitag 08.30 - 14.00 geschlossen
 

© 2022 Zäziwil, Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die " Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen".

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.