Naturstrasse Mirchelgässli infolge Unterhaltsarbeiten gesperrt

Die Naturstrasse Mirchelgässli ab Bahnunterführung bis zur Gemeindegrenze Zäziwil – Mirchel ist
vom 16. November 2020 bis 4. Dezember 2020 für Fahrzeuge und Pferde vollständig gesperrt.
Für Zufussgehende und Velofahrende ist der Durchgang weiterhin möglich.

Vom Montag, 16. November 2020, bis Donnerstag, 19. November 2020, werden die Unterhaltsarbeiten durch die Hofer AG Bauunternehmung ausgeführt und die Verschleissschicht mit Mergel erneuert. Nach dem Einbau und Verdichten des Mergelbelags muss dieser erst gut abtrocknen. Die Dauer des Abtrocknens hängt vom Wetter und den Gegebenheiten ab und dauert zwischen 2 und 6 Wochen. Dies erhöht die Festigkeit und verbessert die Wasserabweisende Funktion der obersten Schicht, wodurch sich die Lebensdauer des Belags deutlich verlängert.

Wird die Trocknungszeit missachtet und der Weg vor Freigabe durch die Bauführung befahren oder beritten, können Schäden entstehen, insbesondere auch durch Pferdehufe. Dies führt zu zeitlichen und finanziellen Mehraufwänden.

Das Fahr- und Reitverbot ist entsprechend der Bausignalisation zu beachten. Vielen Dank!

Kontakt

Gemeindeverwaltung Zäziwil / Oberhünigen
Bernstrasse 1
3532 Zäziwil

+41 31 710 33 33

+41 31 710 33 34

E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Wir bitten Sie, die Verwaltung soweit möglich über die Website, per Telefon oder E-Mail zu kontaktieren.

Montag 08.00 - 11.30 14.00 - 18.00
Dienstag 08.00 - 11.30 14.00 - 17.00
Mittwoch 08.00 - 11.30 geschlossen
Donnerstag 08.00 - 11.30 14.00 - 17.00
Freitag 08.00 - 14.00 geschlossen
 

© 2020 Zäziwil, Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die " Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen".

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.