Ausfahrten Oberhünigenstrasse - Neue Markierung

Die Oberhünigenstrasse dient als Verbindungsstrasse zwischen den Gemeinden Zäziwil und Oberhünigen sowie als Schulweg für die Realstufe. Es sind Rückmeldungen aus der Bevölkerung eingegangen, wonach die Vortrittsregelung bei den Ausfahrten auf die Kantonsstrasse (Rainliweg, Hagweg, Moosweg, Brunnmattweg) nicht klar ist.

Bei den genannten Ausfahrten gilt Rechtsvortritt. Diese Regelung wurde eingeführt, um die Sicherheit gegenüber den schwächeren Verkehrsteilnehmenden wie Zufussgehende, Velo- und Mofafahrende zu erhöhen. In Absprache mit dem kantonalen Tiefbauamt und nach Beizug des bfu-Sicherheitsdelegierten hat sich der Gemeinderat entschieden, die Rechtsvortritte mittels Tulpenmarkierung hervorheben zu lassen. Für die Ausführung ist der Kanton als Strasseneigentümer verantwortlich. Damit soll eine einheitliche Strassenführung auf dem Strassenabschnitt und eine klare Vortrittsregelung erreicht werden.

Die Markierungsarbeiten werden in den kommenden Wochen ausgeführt. An der Vortrittsregelung ändert sich dadurch nichts. Der Fachbereich Hochbau / Tiefbau steht bei Fragen gerne zur Verfügung.

Kontakt

Gemeindeverwaltung Zäziwil / Oberhünigen
Bernstrasse 1
3532 Zäziwil

+41 31 710 33 33

+41 31 710 33 34

E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Wir bitten Sie, die Verwaltung soweit möglich über die Website, per Telefon oder E-Mail zu kontaktieren.

Montag 08.30 - 11.30 14.00 - 18.00
Dienstag 08.30 - 11.30 14.00 - 17.00
Mittwoch 08.30 - 11.30 geschlossen
Donnerstag 08.30 - 11.30 14.00 - 17.00
Freitag 08.30 - 14.00 geschlossen
 

© 2020 Zäziwil, Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die " Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen".

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.