Grüngut-Sammelplatz "Krähbühl" ist wieder offen

Ab Freitag, 29. März 2019, kann wieder kompostierbares Grüngut bei der ehemaligen Kehrichtdeponie „Krähbühl“ an der Reutenenstrasse deponiert werden. Das Material wird dort zwischengelagert und sporadisch durch Werner Hofer, Mättenberg, Signau, abgeholt und verwertet. Beaufsichtigt wird das Zwischenlager durch unseren Strassenmeister Samuel Tanner. Er steht für allfällige Fragen gerne zur Verfügung, Natel 075 430 70 80.

Das Grüngut kann werktags bis 20.00 Uhr deponiert werden.

Was darf deponiert werden?
Rasenschnitt, Gartenabfälle, Blütenstauden, Himbeerstauden, u. ä. m.

Was gehört nicht auf den Grüngut-Sammelplatz?
Kehricht, Speise- und Küchenabfälle, Baumstrünke, Strassenwischgut, Holzasche, Schlamm-sammler-Inhalte, Mist, Katzenstreu und dergleichen. Auch Äste und anderes hölzernes Material dürfen nicht deponiert werden. Dieses Material ist dem Häckseldienst vom Frühjahr
(2. / 3. April 2019) und/oder Herbst (15. / 16. Oktober 2019, 5. / 6. November 2019) zu über-geben.

Bitte beachten Sie die örtlichen Anweisungen. Besten Dank.

Die Fachstelle Abfall behält sich vor, den Grüngutsammelplatz bei Missbrauch zu schliessen.

Kontakt

Gemeindeverwaltung Zäziwil / Oberhünigen
Bernstrasse 1
3532 Zäziwil

+41 31 710 33 33

+41 31 710 33 34

E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Montag 08.00 - 11.30 14.00 - 18.00
Dienstag 08.00 - 11.30 14.00 - 17.00
Mittwoch 08.00 - 11.30 geschlossen
Donnerstag 08.00 - 11.30 14.00 - 17.00
Freitag 08.00 - 14.00 durchgehend

Beachten Sie unsere Öffnungszeiten während der Sommerferien.

 

© 2019 Zäziwil, Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die " Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen".

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.